UK QUOTEN UMRECHNUNG
US QUOTEN UMRECHNUNG

Wer sich im Internet auf die Suche nach den besten Quoten macht, stolpert dabei zwangsläufig auf Wettanbieter aus England oder Amerika. Dort werden Quoten anders dargestellt. Dadurch sollte man sich aber auf keinen Fall abschrecken lassen. Viele Quotenvergleichsdienste können diese unterschiedliche Darstellung noch nicht umwandeln und so nicht für ihren Vergleich heranziehen.

Wenn man sich also nur darauf verlässt, kann es schon passieren, dass man eine besonders gute UK Quoten oder US Quoten auslässt. Dabei ist die Umrechnung ganz einfach.

UK Quoten Umrechnung:

UK Quoten liegt immer der mögliche Reingewinn zugrunde.
Die Quote wird zum Beispiel so dargestellt: 3/4
Sies bedeutet nun, dass ich bei einer erfolgreichen Wette, 3/4 meines Einsatzes als Reingewinn ausbezahlt bekomme.

Die Berechnung sieht wie folgt aus: Mein Wetteinsatz z.B. 100 € x (3/4)= Reingewinn= 75 €

Das bedeutet ich bekomme bei einer erfolgreichen Wette 175 € ausbezhalt und minus meinem Einsatz ergibt das einen Reingewinn von 75 €.

Bei uns würde das einer Quote von 1,75 entsprechen. Ganz einfach eigentlich.

US Quoten Umrechnung:

Bei den amerikanischen Quoten (auch Lines oder Money Lines genannt) muss man besonders auf die Vorzeichen achten. Die US Quoten werden zum Beispiel so dargestellt: -250 oder +130.

US Quoten mit einem + als Vorzeichen, sagen uns, dass die Quoten über 2,0 liegen.
US Quoten mit einem – als Vorzeichen, sagen uns dagegen, dass die Quoten unter 2,0 liegen.

Im Falle eines +, sagt uns die Quote, welchen Nettogewinn wir bei einem Einsatz von 100 Dollar bekommen.

Zum Beispiel: +150 bedeutet, dass wir bei einem Einsatz von 100 € bei einer gewonnenen Wette 250 € ausbezahlt bekommen und einen Reingewinn von 150 € mitnehmen können.

Um die Quote umzurechnen, muss ich nur den Bruttogewinn durch den Wetteinsatz dividieren. Also: 250/100 = 2,5

Nach unserem Dezimalquoten-System hat die Wette also eine Quote von 2,5.

Im Falle eines – vor der Quote erfahren wir, wieviel wir setzen müssen, um einen Nettogewinn von 100 Dollar zu erzielen.

Zum Beispiel: -150 bedeutet, wir müssen 150 € setzen, um einen Nettogewinn von 100 € zu erzielen. Der Bruttogewinnbeträgt wieder 250 €.

Um die Quote umzurechnen muss ich meinen Gesamtgewinn durch meinen Wetteinsatz dividieren. Also 250/150= 1,6666.

Nach unserem Dezimalquoten-System hat die Wette also eine Quote von 1,66.